105

Likes

   
0

Comments

   
05/12/2019

Date

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. 🌸 . Nachdem ich den großartigen Krimi „Der blutrote Teppich“ (Rezi folgt) beendet habe, habe ich nun zu „Libellen im Kopf“ gegriffen. Das Buch war heute im botanischen Garten dabei und seht euch an, wer spontan eine Rast darauf gemacht hat! 😄 . Von Gavin Extence habe ich bereits „Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat“ gelesen, das mir gut gefallen hat. Von „Libellen im Kopf“ habe ich schon gute 100 Seiten gelesen und bin bisher sehr angetan. . Darum geht’s: Das Leben hat seine Höhen und Tiefen. Die Kunst ist es, das eine vom anderen zu unterscheiden. Alles begann, wie es manchmal eben so ist, mit einem toten Mann. Er war ein Nachbar - niemand, den Abby gut kannte, dennoch: Einen Verstorbenen zu finden, wenn man sich nur gerade eine Dose Tomaten fürs Abendessen ausleihen möchte, ist schon ein bisschen schockierend. Oder sollte es jedenfalls sein. Zu ihrem eigenen Erstaunen ist Abby von dem Ereignis zunächst seltsam ungerührt, doch nach diesen Mittwochabend gerät das fragile Gleichgewicht ihres Lebens immer mehr ins Wanken, und Abby scheint nichts dagegen unternehmen zu können... . Kennt ihr das Buch? Wie hat es euch gefallen? . 🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿🌿 #libellenimkopf #gavinextence #limesverlag #libellen #depression #bibliophile #buchundnatur #buchliebhaberin #ichlesegerade #germanbookstagram #aktuellelektre #buchdabei #bookstagram #hardcover #lesenmachtglcklich #lieberlesen #buchliebe #lesezeit

location

Botanischer Garten Pankow